Gleitsichtgläser

Die modernen Mehrstärkengläser von uns bieten erhöhten Sehkomfort.

Alterssichtige Menschen benötigen für eine optimalen Sehkomfort auch häufig Brillen mit unterschiedlichen Glasstärken. Dies ist bequemer als das ständige Wechseln zwischen einer Fern- und einer Nahbrille. Mit einer Mehrstärkenbrille kann man also im oberen Bereich besser in die Ferne schauen und im unteren Bereich besser lesen.

Mehrstärkenbrillen sind gewöhnungsbedürftig und müssen genau angepasst sein. Eine einfache und schnelle Eingewöhnung und damit verbunden eine bessere Sehqualität bieten in den meisten Fällen sogenannte Gleitsichtbrillen. Bei diesen sind die verschiedenen Stärkenbereich des Brillenglases harmonisch abgestimmt und gehen ineinander über.

Gleitsichtbrillen bedeuten eine etwas höhere Investition, bieten dafür aber auch in den meisten Fällen deutlich höhere Sehqualität. Letztere hängt natürlich einerseits von den Eigenschaften der Gläser, aber auch insbesondere von der optimalen Anpassung durch den Augenoptiker ab.