E-Mail: kontakt(at)optik-reckmann.de

Im Januar 2018 war der WDR mit Redakteurin und Kamerateam bei Optik Reckmann. Es ging um einen Beitrag für die Aktuelle Stunde Bergisches Land zum Thema:

Chromagen-Kontaktlinsen -Hilfe bei Farbsehschwächen

Berichtet wird in dem Beitrag über einen jugendlichen Schüler, dem mittels der Chromagen-Kontaktlinsen ein deutlich besseres Farbsehen ermöglicht werden konnte. Er kommentiert selbst, welche neuen Farbeindrücke er gewonnen hat und welche Erleichterungen dies für ihn in Umwelt und Schule bedeutet.

 

Da Farbsehfehler sehr individuell sind, erfordert es ganz spezielles Know-how des Augenoptikers und Kontaktlinsenanpassers, die für den Probanden ideale Konstellation zu finden, um das Farbsehen zu verbessern. Anhand spezieller Farbtafeln kann diese Verbesserung auch jederzeit wieder überprüft werden.

Bei Fragen zu diesem Thema steht der Augenoptikermeister und anerkannte Sehspezialist Franz Reckmann gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie haben Fragen?

Unsere Spezialisten rufen sie gerne zurück.

Einwilligung

6 + 14 =